Quicken heißt jetzt Lexware FinanzManager

Aktualisiert am: 01.02.2017

Die bewährte Finanzsoftware Quicken erscheint seit dem Release der neuen Version im Mai 2015 mit neuem Namen: Lexware FinanzManager. Bewährte Qualität und innovative Feature-Updates sind nun im Lexware FinanzManager vereint. Die Marke Quicken wird aufgrund von lizenzrechtlichen Vertragslaufzeiten nicht weiter im Lexware Portfolio geführt. Trotzdem bietet Lexware Ihnen mit dem Lexware FinanzManager auch weiterhin eine zuverlässige, komfortable Finanzsoftware aus dem Hause Lexware an.

Quicken - eine Erfolgsgeschichte

Lexware FinanzManager
Lexware FinanzManager
  • Behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Vermögen
  • Der Budgetplaner kontrolliert Ihre Ausgaben und Einnahmen zukunftssicher 
  • Einfaches und sicheres Online-Banking für Ihre Konten
33,61 €
(exkl. MwSt.)
Lexware FinanzManager Deluxe
Lexware FinanzManager Deluxe
  • Komfortable Auswertungen dank automatischer Kategorisierungen
  • Mit der Inventarverwaltung alle Wertgegenstände im Überblick
  • 50 Wertpapierkurse problemlos online beobachten, verwalten und analysieren
50,41 €
(exkl. MwSt.)

Erstmals gelauncht im Jahr 1984, hat das Entwicklerunternehmen Intuit Inc., mit Hauptsitz in den USA, Quicken erfolgreich in den nord-amerikanischen Markt eingeführt. Quicken ist eine Marke der Intuit Inc. Durch die Expansion der Intuit Inc. nach Europa im Jahr 1993 konnte Quicken optimal an die Bedürfnisse deutscher User angepasst werden. Seit 2000 entwickelt und vertreibt Lexware Quicken in Deutschland. Mit der Vision, die Finanzsoftware auf dem deutschen Markt weiter zu etablieren, wurde Quicken schnell zum Marktführer. Die deutsche Version von Quicken wurde seit dem Jahr 2000 konsequent weiterentwickelt und fit für die aktuellsten Finanzstandards gemacht.

Quicken ist nun der Lexware FinanzManager: bewährte Produktqualität mit neuem Namen

Auch wenn die beste Software für ihre privaten Finanzen seit September 2015 Lexware FinanzManager heißt, läuft die neue Version zuverlässig wie gewohnt. Das Programm wird vom gleichen Entwicklerteam betreut und die Weiterentwicklung wird so professionell wie in der Vergangenheit weitergeführt.

Look & Feel für den Benutzer bleibt erhalten
Langjährige Nutzer der Software brauchen sich nicht umgewöhnen, die Optik und Handhabung der Finanzsoftware bleibt auch in der neuen Version erhalten. Alle Daten, die in Vorgänger-Versionen angelegt wurden, können problemlos mit in den Lexware FinanzManager 2016 integriert werden. Alle Funktionalitäten und sinnvollen Aktualisierungen sind entwickelt um den neusten Standards in der Finanzbranche zu entsprechen. Perfekte Finanzverwaltung für alle privaten Konten und Wertpapieranlagen gelingt mit dem Lexware FinanzManager.

Lexware FinanzManager – was bietet die Software?

Mit einem Klick alle persönlichen Finanzen im Griff. Der Lexware FinanzManager schafft Überblick über alle Einnahmen und Ausgaben. Die verfügbaren Analyse-Tools ermöglichen eine weitreichende Planung für zukünftige Ausgaben. Dank passgenauer Sicherheitsstandards kann mit der Software Online Banking sicher durchgeführt werden. Ständiges Ein- und Ausloggen in die verschiedensten Portale und Plattformen gehört mit dem FinanzManager der Vergangenheit an. Die praktische Vermögensübersicht kategorisiert Ausgaben und unterstützt den Benutzer in seiner langfristigen Finanzplanung.

Standard oder Deluxe - für jeden die passende Edition

Lexware FinanzManager
Lexware FinanzManager
  • Behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Vermögen
  • Der Budgetplaner kontrolliert Ihre Ausgaben und Einnahmen zukunftssicher 
  • Einfaches und sicheres Online-Banking für Ihre Konten
33,61 €
(exkl. MwSt.)
Lexware FinanzManager Deluxe
Lexware FinanzManager Deluxe
  • Komfortable Auswertungen dank automatischer Kategorisierungen
  • Mit der Inventarverwaltung alle Wertgegenstände im Überblick
  • 50 Wertpapierkurse problemlos online beobachten, verwalten und analysieren
50,41 €
(exkl. MwSt.)

Lexware hat erkannt, dass unterschiedliche Bedürfnisse und Lebenssituationen verschiedene Software-Lösungen erfordern. Um jedem Benutzer die optimal angepasste Lösung zu bieten, gibt es den Lexware FinanzManager 2016 in zwei Versionen, Standard und Deluxe. Die Standard Version beinhaltet eine Online-Banking Funktion, sowie den kompletten Überblick über den aktuellen Finanzstatus. Vorhandene Wertpapiere können, einmal importiert, verwaltet und analysiert werden. Neben den bereits genannten Funktionen, bietet die Deluxe Version, zusätzlich eine zweite Lizenz für einen weiteren PC. Bis zu 50 Wertpapierkurse können beobachtet werden.


 

Benötigen Sie ein Handbuch zu einem Lexware-Produkt?

Hier finden Sie die Lexware-Handbücher, die Ihnen bei der Bedienung Ihrer Software weiterhelfen.

Lexware Finanzmanager jetzt testen!

Einnahmen und Ausgaben immer genau planen und prüfen


War dieser Beitrag hilfreich?
Bitte tragen Sie einen Kommentar ein.