Mein Konto Anmelden  | Warenkorb

Elektronisches Fahrtenbuch

Kaufen

  • Inkl. Fahrtenbuchstecker: Einstecken, Einloggen, Losfahren
  • Lebenslange Software-Lizenz
  • Gewährleistungsdauer von 5 Jahren
  • 100-Tage-Geld-zurück-Garantie

699 €

(exkl. MwSt.)

Elektronisches Fahrtenbuch

Mieten

  • Inkl. Fahrtenbuchstecker: Einstecken, Einloggen, Losfahren
  • Mindestlaufzeit 12 Monate / Jährliche Zahlung im Voraus
  • Umtausch über Gewährleistungsdauer hinaus
  • 100-Tage-Geld-zurück-Garantie

15,90 €

(monatlich/exkl. MwSt.)

(Jährliche Zahlung im Voraus: 190,80 €)

Clever Steuern sparen

Berechnen Sie Ihren Steuervorteil bei Nutzung eines Fahrtenbuches mit unserem Firmenwagenrechner.

Steuerlich & rechtlich sicher

Die Lösung erfüllt die Anforderungen an elektronische Fahrtenbücher gemäß dem Bundesministerium für Finanzen.

Einfache Anwendung

Keine Installation des Fahrtenbuchsteckers nötig. Alle Fahrten werden automatisch registriert und auf Ihrem Smartphone angezeigt.

Im Lexware elektronischen Fahrtenbuch von Vimcar ist enthalten:

Der Stecker 

 Passt in jedes Fahrzeug ab Baujahr 2004

Die App 

Fahrten mit einem Klick zuordnen

Die Benutzeroberfläche

Auf alle Daten zugreifen, mobil & auf dem PC

Stecker einstecken & Lossparen

Lexware elektronisches Fahrtenbuch von Vimcar
00:40

Prüfen Sie hier, wie viel Steuern Sie durch die Nutzung eines elektronischen Fahrtenbuches sparen.

Sie führen bereits ein Fahrtenbuch? Verabschieden Sie sich vom Papierchaos!

Ein Fahrtenbuch muss sehr genau geführt werden. Denn damit das Fahrtenbuch vom Finanzamt anerkannt wird, müssen alle Fahrten dokumentiert und unterschieden werden. Das Finanzamt unterscheidet  dabei grundsätzlich diese Fahrtentypen: dienstliche Fahrten, private Fahrten, Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, sowie Familienheimfahrten. Mit dem herkömmlichen Papierhandbuch ist die Unterscheidung und lückenlose Dokumentation aller Fahrten sehr zeitaufwendig und fehleranfällig. Mit dem elektronischen Fahrtenbuch sparen Sie sich ganz leicht die nervige Dokumentation Ihrer Fahrten. Alle Fahrten werden automatisch aufgezeichnet. Am Ende des Tages ordnen Sie alle Fahrten als geschäftliche oder private Fahrt mit einem Klick zu. Ganz ohne Papier-Fahrtenbuch und Stift. Steigen Sie jetzt um auf das elektronische Fahrtenbuch von Lexware. 

Haben Sie Fragen zum Elektronischen Fahrtenbuch?

Sie haben Fragen zur Technologie, Funktionen, steuerliche Anforderungen oder einem anderen Thema rund um das elektronische Fahrtenbuch? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Im moderierten Lexware Forum erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort auf Ihre Frage.

Das sagen Steuer-Experten zum Lexware elektronischen Fahrtenbuch von Vimcar
Daniel Leinert
Daniel Leinert

Steuerberater aus Beesko

Ich kenne die Problematik handschriftlicher Fahrtenbücher aus meiner Zeit als Sachbearbeiter beim Finanzamt ebenso, wie aus der jetzigen Tätigkeit als Steuerberater. Mit dem digitalen Fahrtenbuch von Vimcar habe ich jetzt die Lösung gefunden: Es ist sehr einfach zu bedienen und erfüllt seine Aufgabe viel zuverlässiger als sein handschriftlicher Vorgänger.


Carsten Schulz
Carsten Schulz

Geschäftsführender Partner HSP Gruppe.

Vimcar ist in Sachen Geschwindigkeit und Praktikabilität führend. Nachdem wir uns auch eingehend mit der Erfüllung aller rechtlichen Rahmenbedingungen befasst haben, halten wir die Lösung im Bereich der digitalen Fahrtendokumentation für konkurrenzlos. Wir empfehlen Vimcar inzwischen in über 30 Niederlassungen deutschlandweit.


Andreas Bachhoffer
Andreas Bachhoffer

Steuerberater in Berlin.

Bevor ich von Vimcar erfuhr, habe ich meinen Mandanten grundsätzlich vom Fahrtenbuch abgeraten, da es beim Finanzamt immer wieder zu Problemen bei der Anerkennung kam. Vimcar empfehle ich jedem, für den es sich rechnerisch lohnt. Denn das Führen des Fahrtenbuchs wird so zur Nebensache, die man einfach von unterwegs aus bewerkstelligen kann.


Mit dem Fahrtenbuch Steuern sparen? Hier finden Sie alle Fakten im Überblick

Experten beleuchten für Sie alle Fakten rund um die Themen Firmenwagen und Steuern. Steuerlich komplexe Sachverhalte sind verständlich erklärt und anhand von Beispielen auch für Firmenwagen-Neulinge nachvollziehbar. 

Wer spart Steuern mit der Nutzung eines Fahrtenbuchs?
Kleinunternehmer & Selbstständige

Sind Sie Selbstständig und Nutzen einen Firmenwagen? Dann kennen Sie die ständigen Unsicherheiten ob das Finanzamt ihren dienstlichen Fahrten im Rahmen der jährlichen Steuererklärung anerkennt. Die Zuordnung jeder Fahrt in geschäftliche oder private Nutzung hört sich erstmal aufwändig und lästig an. Aber genau diese detaillierte Dokumentation erspart Ihnen am Ende des Steuerjahres Kopfschmerzen und belohnt Sie mit einer ordentlichen Rückerstattung zu viel gezahlter Steuern. Probieren Sie unserem Firmenwagenrechner aus und sehen wie viel Geld Sie mit dem Wechsel zu einem Fahrtenbuch sparen. Entscheiden Sie sich für das Lexware elektronische Fahrtenbuch von Vimcar. Das elektronische Fahrtenbuch übernimmt die nervige Detailarbeit für Sie. Alle gefahrenen Strecken werden automatisch aufgezeichnet. Am Ende des Tages müssen Sie nur die Zuteilung der Fahrt mit einem Klick vornehmen. Sie fahren und das elektronische Fahrtenbuch übernimmt die Schreibarbeit.

Angestellte & Geschäftsführer

Angestellte, die einen Firmenwagen gestellt bekommen, können durch die Nutzung eines Fahrtenbuches Steuern sparen. Häufig werden Angestellte mit Firmenwagen oder Geschäftsführer von GmbHs automatisch mit der 1%-Methode besteuert. Oft müssen Sie mit dieser Methode aber mehr Steuern bezahlen - im Vergleich zur Nutzung eines Fahrtenbuch. Probieren Sie es gleich selber mit unserem Firmenwagenrechner aus. Durch den detaillierten Nachweis der tatsächlichen privaten Fahrten können Sie mit einer hohen Steuerersparnis rechnen. Der Schlüssel liegt hier in der Besteuerung des geldwerten Vorteils. Durch die eindeutige Zuordnung einer Fahrt - als geschäftliche oder private Fahrt in dem Fahrtenbuch - können Sie dem Finanzamt lückenlos nachweisen wie hoch der Anteil privater Fahrten wirklich war. Sie müssen sich nicht auf Schätzungen des Finanzamts verlassen und sparen am Ende bares Geld.

Lexware Wissen & Tipps - Praxiswissen für Unternehmer