Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
 

Gehaltsgestaltung

Bei der Gehaltsgestaltung haben Sie viele Möglichkeiten

Gehaltsgestaltung

Neben einer klassischen Gehaltserhöhung und einem Mehrverdienst gibt es auch andere Möglichkeiten das Gehalt eines Mitarbeiters zu gestalten. Gerade für Kleinunternehmen ist es häufig schwierig Mitarbeitern eine klassische Gehaltserhöhung zu gewähren. Dennoch sollen leistungsstarke Mitarbeiter natürlich belohnt werden. Dazu kommt, dass für Mitarbeiter häufig Lohnzusatzleistungen (d.h. geldwerte Vorteile) deutlich attraktiver sind als eine Gehaltserhöhung, denn diese sind steueroptimiert und kommen somit direkt beim Mitarbeiter an. Und auch Arbeitgeber können die Ausgaben von der Steuer absetzen und sparen dazu hohe Sozialabgaben, die bei einer Gehaltserhöhung anfallen würden.

Möglichkeiten der Gehaltsgestaltung

Es gibt viele Möglichkeiten wie das Gehalt gestaltet werden kann. Einer der beliebtesten geldwerten Vorteile ist die Überlassung eines Firmenwagens zur privaten Nutzung. Mit einem Firmenwagen profitiert der Arbeitnehmer vor allem von Großkunden-Leasing-Verträgen des Arbeitgebers. Er muss den Geschäftswagen jedoch entweder pauschal nach der 1%-Regel oder durch Führung eines Fahrtenbuchs versteuern.

Auch die betriebliche Altersvorsorge spielt bei Gehaltsverhandlungen häufig eine große Rolle. Denn im Jahr kann der Arbeitgeber 2.544 EUR zur Altersvorsorge seines Mitarbeiters beisteuern (bei bestimmten Verträgen sind 1.800 EUR noch zusätzlich möglich). Der große Vorteil dabei ist, dass keine Steuern oder Sozialabgaben auf diese Beiträge erhoben werden. Diese werden erst im Rentenalter fällig.

Aber auch IT-Geräte, wie die Überlassung eines Laptops oder Smartphones, die Übernahme der Kosten von Kindergarten oder Kindertagesstätte, Sachgeschenke oder Gutscheine wie z.B. Eintrittskarten oder Rabatte auf hauseigene Produkte sind beliebte steuer- und sozialversicherungsfreie geldwerte Vorteile und können bei der Gehaltsgestaltung durchaus berücksichtigt werden.

Die Möglichkeiten zur Gehaltsgestaltung über Lohnzusatzleistungen sind vor allen branchen- und unternehmensübergreifend betrachtet sehr vielfältig. Als Anregung haben wir ein paar typische und häufig verwendete Lohnzusatzleistungen für Sie zusammengestellt.
→ Checkliste: Lohnzusatzleitungen konkret - die 5 besten Optimierungsbausteine

Mit individuellen Lohnzusatzleistungen können Arbeitgeber auch zu einer besonders hohen Mitarbeitermotivation beitragen. Denn gerade in Kleinunternehmen haben Mitarbeiter oft ein Gespür dafür wie das Geschäft läuft. Individuelle Lohnzusatzleistungen motivieren aber nicht nur aufgrund des finanziellen Aspekts.  Zum Beispiel können Sie auch Wertschätzung zeigen, wenn Sie z.B. Ihrem alleinerziehenden Mitarbeiter den Zuschuss zum Kindergarten bezahlen.