Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
 

Geschäftsführer

Alles Wichtige für Sie, als Geschäftsführer

Geschäftsführer

Ein Geschäftsführer ist offizieller Vertreter einer GmbH. Er muss den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens sichern. Ein Geschäftsführer kann unterschiedliche Rechte und Pflichten haben, denn diese werden individuell mit dem Arbeitsvertrag vereinbart. Viele Unternehmen setzten mehrere Geschäftsführer für verschiedene Bereiche ein. Zum Beispiel: ein kaufmännischer Geschäftsführer, ein technischer Geschäftsführer und ein allgemeiner Geschäftsführer. Je nach Unternehmensstruktur ist ein einzelner Geschäftsführer für kleine und mittelständische Unternehmen sinnvoll. Lesen Sie hier, wie die Haftung bei mehreren Geschäftsführern geregelt wird.

Das Haftungsrisiko für Geschäftsführer einer GmbH ist recht hoch. Bei Pflichtverletzungen haftet der Geschäftsführer persönlich. Als Geschäftsführer müssen Sie unternehmerische Risiken erkennen, analysieren und die Risiken dokumentieren. Hier finden Sie 10 goldene Regeln, wie Sie Ihr Haftungsrisiko minimieren. Seien Sie bei den ersten Anzeichen einer Krise aufmerksam und holen sich Rat vom Experten ein um einer Insolvenz vorzubeugen. Erfahren Sie hier, wie Sie eine drohende Zahlungsunfähigkeit erkennen und vermeiden.

Drei Wege zum Geschäftsführer: durch Gründung einer GmbH, man ernennt sich zum Geschäftsführer oder durch die Wahl auf einer Gesellschafterversammlung einer vorhandenen GmbH. Ein Geschäftsführer-Vertrag ist häufig befristet um bei eventuellen Verlängerungen Konflikten mit dem Befristungsgesetz vorzubeugen. Theoretisch können Geschäftsführer Ihr Gehalt frei bestimmen. In der Praxis ist diese Umsetzung jedoch nicht möglich. Sehen Sie hier, wie viel andere GmbH-Geschäftsführer verdienen.