Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
 

Online-Shop

Umsätze steigern mit einem Online-Shop

Online-Shop

Online-Shops sind ein Vertriebskanal für den Verkauf von Produkten und Waren. Durch Online-Shops können auch kleine Unternehmen Ihre Waren einer großen Kundengruppe anbieten. Für das eigene Unternehmen wird kein Ladenlokal mehr gebraucht und Sie sind nicht mehr auf Distributoren angewiesen. So sind Unternehmer in der Preisgestaltung von Waren flexibler, Rabatte und saisonale Ermäßigungen müssen nicht mühsam mit Großhändlern und Distributoren abgestimmt werden. Im eigenen Online-Shop kann der Hersteller selbstständig über Preise bestimmen.

Durch technische Weiterentwicklungen ist ein Online-Shop nicht mehr nur für Informatiker erstellbar. Es gibt Baukastensysteme und Cloud-Lösungen mit denen die Einrichtung des Online-Shops komfortabel von der Hand geht. Ist Ihr Produktportfolio oder Ihre Abrechnungsmodell für Produkte komplex, kann eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Shop-Lösung sinnvoll sein. Erfahren Sie hier welche Shop Lösung Sinn hat.

Einmal aufgesetzt und mit dem eigenen Warenwirtschaftssystem verknüpft, sind die Produkte und Preise leicht zu pflegen. Trotzdem sollten Sie ausreichend Zeit für die Pflege des Shops einplanen. Bestehende Einträge müssen aktualisiert werden und neue Artikel hinzugefügt werden. Die Produkte sollten ansprechend präsentiert sein. In einem Online-Shop ist es genauso wie in einem Shop um die Ecke. Wenn sich die Kunden wohlfühlen, steigt die Bereitschaft zu kaufen. Führen Sie von Zeit zu Zeit Testkäufe durch um umständliche Prozesse im Bestellvorgang schnell zu erkennen. Fühlen Sie sich als Kunde. Fühlen Sie sich wohl während des Kaufprozesses? Kommen alle Bestätigungsemails schnell an? Sind Sie während des Bestellvorgangs immer Bild, in welchem Schritt Sie sich aktuell befinden? Seien Sie in diesen Testphasen kritisch mit sich und Ihrem Shop. Jede Optimierung spart Ihren Kunden Zeit und Nerven. Ein entspanntes Einkaufserlebnis lässt zufriedene Kunden zurück. So setzen Sie Ihre Produkte richtig in Szene.

Sie sollten regelmäßig Google Rankings und die Conversations Rates für Ihren Online-Shop prüfen. Nur durch die Existenz des Shops finden weder Neukunden noch Bestandskunden den Weg in Ihren Shop. Im optimalen Fall wecken und erfüllen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Aggressive Werbekampagnen können helfen, Ihre Internetpräsenz auszubauen. Zusätzlich macht konstantes Online-Marketing Sinn. Durch SEO und SEA Marketing können Sie Ihre Platzierungen bei Google steigern und Sales Angebote hervorheben. Lesen Sie hier mehr zum Thema Suchmaschinenmarketing.