FinanzManager 2022: 'Mindestens ein Konto ist nicht onlinefähig eingerichtet. Synchronisieren Sie zunächst diese Konten.'

Beim Aufruf des Senden/Empfangen-Dialogs kommt obige Meldung. Woran liegt das und kann ich es beheben?

Diese Meldung kommt, wenn eins oder mehrere Konten im Senden/Empfangen-Verlauf angehakt sind, deren Onlinezugangsdaten unvollständig oder defekt sind.

Brechen Sie den Dialog ab und wechseln Sie in die Kontoübersicht (STRG-K).
Stellen Sie sicher, dass auch die ausgeblendeten Konten angezeigt werden:

Schauen Sie nach, ob eins der Konten zwar eine Zugangsart eingetragen hat, aber kein Weltkugelsymbol davor (oder ein Warnzeichen darauf):

Versuchen Sie, das Konto zu synchronisieren: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus dem Kontextmenü 'Kontakt Synchronisieren'.

Falls das nicht gelingt:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus dem Kontextmenü 'Konto bearbeiten'.
  • Klicken Sie im Folgedialog auf 'Zugangsart ändern'.
  • Beantworten Sie eine eventuelle Abfrage nach Löschung der bisherigen Zugangsdaten mit 'Ja'.

Falls das Konto offline bleiben soll, wählen Sie 'Offline Konto einrichten' und brechen Sie den Assistent ab.
Falls das Konto erneut onlinefähig sein soll, wählen Sie 'Onlinebanking-Konto einrichten' und geben Sie die Zugangsdaten im Assistent neu ein (oder ordnen es im Assistent zu).

Fertig!