Zur Support Suche

Neues Buchungsjahr anlegen (Lexware anlagenverwaltung)

Im Menü 'Datei - Wechseln - Buchungsjahr' steht eine begrenzte Anzahl von Jahren zur Verfügung. Wie legen Sie ein zusätzliches Jahr an?

Hintergrund

In Lexware anlagenverwaltung gibt es drei offene Jahre, in denen Sie Wirtschaftsgüter anlegen und bearbeiten können.

Beispiel
Die Firma wurde im Jahr 2017 angelegt.
In der Auswahl der Buchungsjahre stehen die Jahre 2017 - 2019 zur Verfügung.


Um ein neues Jahr zu erzeugen, schließen Sie das älteste der drei offenen Jahre ab.
In abgeschlossenen Jahren können keine Wirtschaftsgüter mehr erfasst oder bearbeitet werden.
Der Jahresabschluss kann allerdings rückgängig gemacht werden.

 


Vorgehen

  1. Öffnen Sie das Menü 'Datei - Wechseln - Buchungsjahr'.
  2. Wechseln Sie in das erste der drei offenen Jahre.
  3. Öffnen Sie 'Extras - Jahresabschluss'.
  4. Klicken Sie auf 'Abschluss'.
  5. Bestätigen Sie die Meldung.
  6. In der Ansicht der Buchungsjahre wird das abgeschlossene Jahr mit einem Schloss-Symbol  gekennzeichnet.
  7. Sie sehen das neu angelegte Jahr in der Auswahlliste.

     


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bewertung des Artikels

(0)
Inhalte des Artikels

Bewertung des Artikels

(0)
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
anlagenverwaltung pro
Installationsberatung PRO/PREM
0800 - 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
anlagenverwaltung pro
Technische Beratung PRO/PREM
0800 - 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
anlagenverwaltung pro
Anwendungsberatung anlagenverwaltung pro
0900 - 19 00 051
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung PRO/PREM
0800 - 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Technische Beratung PRO/PREM
0800 - 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung anlagenverwaltung pro
0900 - 19 00 051
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.

Das könnte Sie auch interessieren

Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb