Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
Zur Support Suche

Commerzbank: Gebuchte Umsätze erscheinen als vorgemerkte Umsätze in den Buchungen

Beim Abruf der Umsätze werden nur noch Vormerkposten übertragen, was kann ich tun?

Beim Abruf der Umsätze werden Vormerkposten übertragen, die eigentlich längst gebucht sind.

Im Protokoll sieht das ungefähr so aus:

 

 

Diese Buchungen kommen so vom Server der Commerzbank - die verwendete Finanzsoftware hat hierauf keinen Einfluß!

Den Zustand kann nur die Commerzbank beheben, bitte melden Sie sich dort an der HBCI-Hotline:

https://www.commerzbank.de/portal/de/geschaeftskunden/produkte/konto-zahlungsverkehr/hbci-mit-finanzsoftware/hbcimitfinanzsoftware.html

Die Commerzbank wird dann Ihren Zugang zurücksetzen, danach sollte wieder ein einwandfreier Abruf möglich sein.


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bereiche

Bewertung des Artikels

(0)
Inhalte des Artikels

Bewertung des Artikels

(0)
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung
0800 / 72 34 164
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Technische Beratung
0900 / 19 00 077
1,24 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 077
1,24 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung
0800 / 72 34 164
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Technische Beratung
0900 / 19 00 077
1,24 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 077
1,24 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Wissen & Tipps von Lexware, die Sie interessieren könnten...