Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
Zur Support Suche

FM009A0101 - DBAU222 Wenn Feld 'FAGANT' > 0,00 EUR ist muss Feld 'SVAE' > 0,00 EUR

Beim Versand des Erstattungsantrages U1 wird oben genannte Fehlermeldung angezeigt.

Hintergrund

Die satzungsabhängigen Angaben für den Bereich 'Sozialversicherungsbeiträge des Arbeitgebers werden erstattet' sind nicht korrekt hinterlegt.

Fehlermeldung:

 

Abhilfe

  • Rufen Sie über 'Verwaltung-Krankenkassenangaben allgemein' die betroffene Krankenkasse auf.
  • Blenden Sie die satzungsabhängigen Angaben ein.
  • Ändern Sie den Bereich 'Sozialversicherungsbeiträge des Arbeitgebers werden erstattet' auf den korrekten Wert.
    Die korrekten Werte erfahren Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Der anschließende Korrekturlauf berichtigt die Erstattungsanträge U1.

Wichtig zu beachten

Tipp: Wenn Sie Lexware eService personal nutzen, können Sie die aktuellen Krankenkassendaten ganz einfach per Mausklick in die Krankenkassenverwaltung von Lexware lohn+gehalt übernehmen. Sie müssen die Beitragssätze und die  satzungsabhängigen Angaben nicht selbst pflegen.

 

Hinweis

In einigen Fällen war im Erstattungsantrag keine AZ ausgewiesen.
Setzen Sie in den 'Stammdaten- Arbeitszeit' die Tabelle zurück und hinterlegen Sie die Arbeitszeit erneut.
 


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bewertung des Artikels

(0)
Inhalte des Artikels

Bewertung des Artikels

(0)
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Lohn+Gehalt
Installationsberatung
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Lohn+Gehalt
Technische Beratung
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Lohn+Gehalt
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Technische Beratung
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Wissen & Tipps von Lexware, die Sie interessieren könnten...