Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
Zur Support Suche

Nachzahlungen an ausgetretene Mitarbeiter

Wie sind Einmalzahlungen z.B. Urlaubsabgeltung oder Abfindungen an ausgeschiedene Mitarbeiter in Lexware lohn+gehalt abzurechnen? Was ist im ELStAM-Verfahren zu beachten?

Vorgehen

1. Nachzahlung für ausgeschiedene Mitarbeiter erfassen

  • Öffnen Sie den aktuellen Abrechnungsmonat in der Jahresübersicht des Mitarbeiters.
  • Wählen Sie bei der nachfolgenden Abfrage den Eintrag 'Abrechnung bearbeiten'


     
Wichtig zu beachten

Wichtig:  Erfassen Sie kein Eintrittsdatum

  • Öffnen Sie die 'Lohnangaben - Einmalzahlung'.
  • Erfassen Sie die Nachzahlungen in den dafür vorgesehenen Lohnarten (z.B.1002 Nachzahlung, 1005 Abfindung (steuerpflichtig) etc.
     

2. Einstellungen auf der Seite Steuerdaten des Mitarbeiters

Um die zutreffende Einstellung auf der Seite Steuerdaten zu treffen, kontaktieren Sie den ausgeschiedenen Mitarbeiter.

Hier gibt es zwei Alternativen:

  • Der Mitarbeiter hat im Monat der Einmalzahlung ein anderes steuerpflichtiges Arbeitsverhältnis:
    In diesem Fall ist die Einstellung Arbeitgeber ist 'Nebenarbeitgeber' und die Abrechnung mit Steuerklasse 6 zutreffend.
     
  • Der Mitarbeiter hat im Monat der Einmalzahlung keine neue Beschäftigung:

    Wählen Sie auf der Seite 'Steuerdaten' die Option: 'Arbeitgeber ist Hauptarbeitgeber'. Erstellen Sie die Abrechnung mit den gültigen ELStAM.

    Im Monat der Einmalzahlung wird automatisch eine An- und Abmeldung im ELStAM-Verfahren für den Mitarbeiter erzeugt.
  • Versenden Sie die Anmeldung.

  • Holen Sie die Änderungsliste ab.
    Die Bereitstellung kann bis zu fünf Werktage dauern.
  • Übernehmen Sie die empfangenen ELStAM in die Stammdaten.
  • Erstellen Sie die Abrechnung.
  • Versenden Sie die Abmeldung.


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bewertung des Artikels

(0)
Inhalte des Artikels

Bewertung des Artikels

(0)
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Lohn+Gehalt
Installationsberatung
0800 / 72 34 175
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Lohn+Gehalt
Technische Beratung
0900 / 19 00 020
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Lohn+Gehalt
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung
0800 / 72 34 175
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Technische Beratung
0900 / 19 00 020
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Wissen & Tipps von Lexware, die Sie interessieren könnten...