Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb
Zur Support Suche

Lexware lohn+gehalt: Hinweis zum elektronischen Antrag der Meldebescheinigung A1 ab 01.01.2019

Aktualisiert am: 28.02.2019

Wenn ein Arbeitnehmer in einem anderen Mitgliedsstaat der EU, des EWR oder der Schweiz für einen befristeten Zeitraum eingesetzt wird, muss dieser eine "Bescheinigung über die anzuwendenden Rechtsvorschriften“ (Vordruck A1) mit sich führen. In jüngster Vergangenheit haben ausländische Behörden die Kontrollen stark verschärft. Bei fehlender A1-Bescheinigung drohen hohe Bußgelder. Ab dem 1. Januar 2019 hat der Gesetzgeber die elektronische Antragstellung vorgesehen.

Den elektronischen Antrag können Sie über  sv.net  stellen. 

Alternativ haben Sie bis zum 30. Juni 2019 die Möglichkeit, die A1 Bescheinigung mit den bisher üblichen Vordrucken bei der jeweils zuständigen Stelle (Krankenkasse, Deutsche Rentenversicherung, Versorgungswerk, DVKA) zu beantragen.
In der Regel stellen Sie den Antrag bei der Krankenkasse des Arbeitnehmers. 

Die Krankenkassen und die DVKA stellen die Antragsformulare auch als Download zur Verfügung. 

Hinweis:  Unsere Produktentwicklung arbeitet an der Umsetzung des elektronischen Antrags und der Abholung der Bescheinigung in Lexware lohn+gehalt. Wir werden Sie rechtzeitig im 'Info Center' Ihres Programms über die Auslieferung informieren.


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bewertung des Artikels

(0)
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung
Allgemein
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Technische Beratung
Allgemein
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
Lohn+Gehalt
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
Warenwirtschaft
0900 / 19 00 060
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
buchhaltung
0900 / 19 00 050
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung
Anlagenverwaltung
0900 / 19 00 051
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung Allgemein
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Technische Beratung Allgemein
0800 / 72 34 187
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung Lohn+Gehalt
0900 / 19 00 040
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung Warenwirtschaft
0900 / 19 00 060
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung buchhaltung
0900 / 19 00 050
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung Anlagenverwaltung
0900 / 19 00 051
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Warum gibt es zum Teil gebührenpflichtige Hotlines?
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.
Wissen & Tipps von Lexware, die Sie interessieren könnten...