Das Unternehmen immer im Griff mit Lexware financial office

Mit kaufmännischer Software effizient und einfach zum Unternehmenserfolg

21.12.2017

Freiburg. Der Unternehmeralltag hält für Handwerker, Kleinunternehmer und Freiberufler zahlreiche Aufgaben bereit: Sie müssen ihre Geschäftszahlen überblicken, wichtige Daten auf sicherstem Weg an das Finanzamt übermitteln und dabei immer die neuesten gesetzlichen Anforderungen beachten. Was kompliziert klingt, muss es nicht sein. Denn mit der Softwarelösung Lexware financial office lassen sich alle kaufmännischen Pflichten zeitsparend und gesetzessicher erledigen.

In Zeiten, in denen Unternehmer digital und immer vernetzter arbeiten, wird die Digitalisierung kaufmännischer Prozesse für den Unternehmenserfolg immer wichtiger. Wie eine Studie aus dem Jahr 2016 von lexoffice aber zeigt, nutzen 59 Prozent der Kleinst- und Kleinunternehmer für ihre Warenwirtschaft noch Word und Excel. Für die Finanzbuchhaltung sind es 33 Prozent. Doch damit versäumen Unternehmer die Chancen und Möglichkeiten digitaler Prozesse. Die Lösung: Die Software Lexware financial office, mit der sich unternehmerische Arbeitsabläufe unkompliziert, transparent und digital gestalten lassen. Das Komplettpaket vereint Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem. Damit ermöglicht es eine effizientere und kostensparende Arbeitsorganisation, denn viele wichtige Arbeitsschritte funktionieren auf Knopfdruck: Alle Belege der Auftragsbearbeitung werden mit einem Klick im Buchhaltungsmodul bereitgestellt. Dasselbe gilt für sämtliche Daten aus dem Lohn- und Gehaltsmodul. Umfangreiche Auswertungen und Berichte liefern die Grundlage für wichtige Entscheidungen im Management, seien es BWA, Kundenumsätze oder Preisgestaltung. Und auch von unterwegs haben Nutzer mit Lexware mobile alle wichtigen Daten immer parat.

Büroarbeit mit Lexware financial office: Drei auf einen Streich

Anwender von Lexware financial office erhalten gleich drei Bürospezialisten in einem: Lexware buchhaltung, Lexware lohn+gehalt und Lexware faktura+auftrag. Lexware buchhaltung kümmert sich um die gesamte Buchhaltung – von der Kontoführung bis zum kompletten Jahresabschluss. Löhne und Gehälter rechnet Lexware lohn+gehalt einfach und sicher ab, und Rechnungen, Gutschriften, Angebote sowie Lieferscheine gehören zu den Spezialitäten von Lexware faktura+auftrag.

Hier gibt es die wichtigsten Erweiterungen für 2018 auf einen Blick:

Lexware buchhaltung 2018 bietet nun noch mehr Komfort und Übersicht beim DATEV-Import durch Extra-Ansichten. Besonders hilfreich: Fehler beim Import werden nun fast unmöglich, denn fehlerhafte Datensätze werden in der aktuellen Version direkt als Hinweis angezeigt. Der Import startet erst, wenn alle Probleme behoben sind. So gibt es auch keine Doppelbuchungen mehr. Auch neu in der Software: Terminüberweisungen und SEPA-Sammelüberweisungen sind ab sofort möglich. Und natürlich hat das Programm alle gesetzlichen Änderungen integriert. So arbeiten Anwender aktuell und rechtssicher.

Lexware lohn+gehalt 2018 kennt sie alle – die neuen Beitragsbemessungsgrenzen, alle Änderungen bei der Beitragsabrechnung und alle Steueränderungen, die im Januar 2018 in Kraft treten. Berücksichtigt wurde auch das Betriebsrentenstärkungsgesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung. Außerdem sind alle Formulare, Bescheinigungen und Berichte aktualisiert, wie z. B. die Lohnsteueranmeldung und -bescheinigung inklusive den erforderlichen Anpassungen im ELSTER-Verfahren. Neu im Programm: Terminüberweisungen und SEPA-Sammelüberweisungen sind nun möglich.

Abgesehen vom neuen Design ermöglicht auch Lexware faktura+auftrag 2018 ab sofort Terminüberweisungen und SEPA-Sammelüberweisungen. In der Lexware financial office premium-Version gibt es eine zusätzliche Neuerung: Ab sofort ist das Produkt mehrlagerfähig. Anwender haben die Möglichkeit, mehrere Lager anzulegen, eine Inventur pro Lager durchzuführen und Artikel mehreren Lagern zuzuordnen. Ein weiterer Vorteil: Mit Lexware mobile geht Auftragserstellung auch von unterwegs. Mit dem kostenlosen Service ist der Zugriff auf die Kunden-, Lieferanten-, Artikel- und Belegdaten immer und überall möglich – ob im Büro, zuhause oder beim Kunden vor Ort.

Die kaufmännischen Komplett- und Einzellösungen von Lexware gibt es im Abomodell mit der 365-Tage-Nutzungsdauer. Eine Rund-um-Betreuung gewährleistet das zusätzlich buchbare Support-Service-Paket, das für beide Modelle zur Verfügung steht. Alle Preise gibt es im Detail unter www.shop.lexware.de

Weiterempfehlen