Zur Support Suche

Lexware-Software im Home-Office nutzen - Fernsteuerung Ihres Büro-PCs aus dem Home-Office

Wenn Sie aus gegebenem Anlass von zu Hause aus arbeiten möchten, dann unterstützen wir Sie mit zwei verschiedenen Optionen: 'Fernsteuerung Ihres Büro-PCs aus dem Home Office' und 'Nehmen Sie die Lexware-Software und Ihre Daten mit nach Hause'. In dieser FAQ gehen wir auf das Thema 'Fernsteuerung Ihres Büro-PCs aus dem Home-Office' ein.

Sie möchten aus dem Home-Office direkt auf Ihr Lexware-Programm auf Ihrem Büro-PCs zugreifen?
Dazu müssen Sie das Lexware-Programm nicht noch einmal auf Ihrem Rechner zu Hause installieren.
Sie steuern Ihren Büro-PC einfach per Fernsteuerung von zu Hause aus. Das Gute daran ist, dass Sie auch alle anderen Programme auf Ihrem Büro-PC von zu Hause aus bedienen können.
Wir empfehlen Ihnen hierzu das Programm 'TeamViewer'.
Der Hersteller bietet derzeit an, dass die kostenlose Version von Einzelpersonen auch kommerziell genutzt werden darf.

Hinweis: Lexware hat keine Vereinbarung mit TeamViewer und kann für die Benutzung von TeamViewer keinen Support übernehmen. Als Nutzer von TeamViewer sind Sie verantwortlich für die Einhaltung der jeweils gültigen Lizenzbedingungen. Das Angebot ist zeitlich begrenzt! Informieren Sie sich daher auf der Homepage des Herstellers.

Wichtig: Damit Sie Zugriff aus dem Home-Office auf Ihren Büro-PC haben, richten Sie TeamViewer wie im Folgenden beschrieben ein.

Die folgenden Schritte stellen sicher, dass für die Fernsteuerung des Büro-PC niemand am Büro-PC sitzen und eine Zustimmung erteilen muss.

So richten Sie TeamViewer ein:

Auf Ihrem Büro-PC

I. Installation + Einrichtung Teamviewer:

  1. Installieren Sie TeamViewer von der Homepage des Herstellers: https://www.teamviewer.com.
  2. Wählen Sie bei der Installation die Option „Privat“.
    Wichtig: Stellen Sie sicher, dass auf beiden PCs die neueste Version installiert ist. TeamViewer benötigt auf beiden Seiten den gleichen Versionsstand.
     
  3. Nachdem die Installation fertiggestellt ist, startet TeamViewer.
  4. Klicken Sie auf 'TeamViewer mit Windows starten' und 'Einfachen Zugriff für … gewähren' an:

    Hinweis: Für den „Einfachen Zugriff“ benötigen Sie ein TeamViewer Konto. Wenn Sie bereits ein Konto besitzen, dann geben Sie Benutzernamen und Passwort ein. Andernfalls klicken Sie auf „Konto erstellen“.

II. Anleitung Konto erstellen bei Teamviewer:

  1. Wählen Sie eine E-Mail-Addresse, auf die Sie vom Home-PC Zugriff haben (z. B. eine private Mailadresse).
    Dies birgt kein Sicherheitsrisiko.
  2. Nachdem Sie ein Konto angelegt haben, wählen Sie 'Zuweisen'.
  3. TeamViewer weist dieses Konto Ihrem Büro-PC zu.
  4. TeamViewer ist nun eingerichtet.

Wichtig: Stellen Sie unbedingt den Energiesparmodus auf Ihrem Büro-PC aus.

III. Energiesparmodus auf dem Büro-PC ausstellen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste.
  2. Geben Sie über die Tastatur 'Energieoptionen' ein.
  3. Klicken Sie auf 'Energiesparmodus ändern'.
  4. Stellen Sie sicher, dass bei „Energiesparmodus“ die Option „Nie“ gewählt ist.

     

Hiermit sind die Vorbereitungen auf dem Büro-PC beendet.

IV. Auf Ihrem Home-PC

  1. Wenn Sie schon ein Konto haben, fahren Sie mit Punkt 4 fort. Wenn Sie ein neues Konto erstellt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.
  2. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail.
  3. In Ihrem Browser erscheint nun eine Login-Seite. Schließen Sie die Seite. Eine Anmeldung auf der Seite ist nicht notwendig.
  4. Starten Sie TeamViewer auf Ihrem Home-PC.
  5. Klicken Sie auf 'Anmelden'.
  6. Geben Sie Benutzernamen und Passwort Ihres TeamViewer-Kontos ein. Klicken Sie auf 'Anmelden'.
  7. Klicken Sie auf 'Computer und Kontakte'.
  8. Gehen Sie zur Übersicht 'Meine Computer'.
  9. Klicken Sie doppelt auf den Namen des Büro-PCs.
  10. Der Büro-PC wird nun verbunden.
  11. Wenn Sie die Arbeit im Home-Office beendet haben, sperren Sie den Büro PC.
    Drücken Sie hierzu aus dem Home-Office auf 'Strg+Alt+Entf' in der TeamViewer Leiste.
  12. Wenn Sie sich wieder am Büro-PC anmelden möchten, müssen Sie eine neue TeamViewer-Sitzung starten.

Link zur FAQ - 'Lexware-Software im Home-Office nutzen - Nehmen Sie die Lexware-Software mit nach Hause'


 


War dieser Beitrag hilfreich?
(0)
Sie haben noch 400 Zeichen
Bitte kommentieren Sie diesen Beitrag.
Weiterempfehlen

Bewertung des Artikels

(0)
Inhalte des Artikels

Bewertung des Artikels

(0)

Das könnte Sie auch interessieren

Ihr Browser ist veraltet.

Bitte aktualisieren Sie diesen für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort. Sonst kann diese Seite nicht im vollen Umfang dargestellt werden.

Die aktuelle Version Ihres Microsoft-Browsers finden Sie hier.
Suche  |  Mein Konto Anmelden  | Warenkorb