Bauleistungen nach § 13b als Leistungsempfänger verbuchen

Wie kann ich Bauleistungen nach § 13b als Leistungsempfänger (Generalunternehmer) verbuchen?

Zum Verbuchen dieser Leistungen sind vier Schritte nötig:

  1. Anlegen eines neuen Steuerschlüssels
  2. Buchen der Lieferantenrechnung
  3. Anlegen des Geldtransitkontos
  4. Buchen der Umsatzsteuer
  5. Buchen der Vorsteuer

Im angehängten PDF-Dokument erhalten Sie eine detaillierte Anleitung zur Durchführung der einzelnen Schritte in büro easy/plus.


Anlagen
16274_Bauleistungen_paragraph13b_Leistungsempfaenger_BE.pdf
16274_Bauleistungen_paragraph13b_Leistungsempfaenger_BE2.pdf


Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung büro easy
0800 - 72 34 169
(Kostenlos) Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Technische Beratung büro easy
0900 - 19 00 029
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Anwendungsberatung büro easy
0900 - 19 00 029
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.