Systemvoraussetzungen Lexware Produkte

Auf dieser Seite sind die Anforderungen an Hardware, Betriebssystem und Software beschrieben, die für die jeweils aktuelle Version der Lexware Produkte gelten.

Lexware installieren und einrichten

Wenn Sie Hilfe bei der erstmaligen Installation des Lexware Produktes benötigen finden Sie dazu an folgenden Stellen Informationen:

Support Installationsunterstützung

Handbücher für Ihr Lexware Produkt

Lexware Rechnerwechsel

Planen Sie einen Rechnerwechsel? Hier finden Sie zu jeder Lexware Line eine Anleitung, wie Sie mit Ihrem Lexware Programm auf den neuen Rechner umziehen:

Für Programme der Standard-Line

Für Programme der Plus-Line

Für Programme der Pro- und Premium-Line

Systemvoraussetzungen

Lexware neue steuerkanzlei, Lexware Business Produkte, Lexware Produkte auf Standard-Technologie

(Pro-Line/ Premium-Line/ Std-Line/ Plus-Line)

Betriebssysteme:

  • Windows 8.1 / Windows® 10 (jew. dt. Version)
  • (neue steuerkanzlei: nur 64 bit Variante)
  • Windows® Server 2012 R2
  • Windows® Server 2016
  • Windows® Server 2019

Prozessor

  • 2,0 GHz oder schneller (Intel oder AMD)

Arbeitsspeicher

  • Server: min. 4 GB
  • Client /Einzelplatz PC: mindestens 2 GB, (4 GB empfohlen)
  • neue Steuerkanzlei: Server 8 GB, Client 4 GB

Grafik

  • Auflösung mindestens 1280 * 1024

Festplatte

  • Mind. 20 GB freier Festplattenplatz
    (davon mind. 5GB auf dem Systemlaufwerk)
  • neue steuerkanzlei: 50 GB

Sonstiges

  • DVD-Laufwerk
  • Internetzugang sowie Produktaktivierung erforderlich
  • Google Chrome, Microsoft Edge, oder Mozilla Firefox in der jeweils aktuellen Version

Finanzmanager / Büro Easy / LAK / Steuer Desktop Produkte

Betriebssysteme

  • Windows 8.1 / Windows® 10 (jew. dt. Version)

Prozessor

  • 2,0 GHz oder schneller

Arbeitsspeicher

  • Mindestens 2 GB RAM, (4 GB empfohlen)

Grafik

  • Grafikauflösung mind. 1280x1024 (4:3) oder 1366x768 (16:9)

Laufwerk /Datenspeicher

  • DVD-Laufwerk
  • Aktueller Webbrowser, Internetzugang und Produktaktivierung erforderlich

Ihr Browser ist veraltet.

Bitte aktualisieren Sie diesen für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort. Sonst kann diese Seite nicht im vollen Umfang dargestellt werden.

Die aktuelle Version Ihres Microsoft-Browsers finden Sie hier.