Unterstützte Bildschirmauflösungen

Für die optimale Darstellung von Lexware Programmen ist eine Grafikauflösung von mindestens 1024 x 768 (4:3) bzw. 1366 x 768 (16:9) Bildpunkten erforderlich.

In der Systemsteuerung unter Anzeige können Einstellungen für die Textgröße und weitere Elemente in Windows vorgenommen werden. Lexware-Programme sind auf den Standard „100%“ optimiert. Lexware Programme unterstützen in Abhängigkeit von der Bildschirmauflösung folgende weitere Einstellungen:



Lexware Programme


Lexware Finanzmanager


Lexware neue steuerkanzlei


Lexware Steuererklärung
Mindestauflösung bei
100% Textgröße
1024 x 768 1024 x 768 1280 x 1024 1280 x 1024
Unterstützung für
125% Textgröße
ab 1620 x 1050 ab 1620 x 1050 ab 1620 x 1050 nicht unterstützt
Unterstützung für
150% Textgröße
ab 1920 x 1080 ab 1920 x 1080 ab 1920 x 1080 nicht unterstützt
Maximale Einstellung
der Textgröße
150% 300% 150% 100%


Wenn Sie eine geringere Auflösung einstellen, werden nicht alle Dialogboxen, Assistenten oder Schaltflächen im Programm vollständig angezeigt.

Hinweis: Die optimale Auflösung hängt von der Monitorgröße ab. Je höher die Auflösung, desto kleiner werden die Elemente und Schriftarten dargestellt.