Krankenkassenwechsel - Krankenkasse neu anlegen

Ein Arbeitnehmer hat innerhalb der Kündigungsfrist die Mitgliedsbescheinigung der neu gewählten Krankenkasse vorgelegt. Wie legen Sie die neue Krankenkasse in Lexware lohn+gehalt an?


Hinweis

Aus der Mitgliedsbescheinigung geht hervor, ab welchem Zeitpunkt die Mitgliedschaft bei der neuen Kasse besteht.

Gehen Sie im Abrechnungsmonat des Krankenkassenwechsels wie nachfolgend beschrieben vor.

 

Kurzanleitung

1. Mitarbeiterstammdaten-Seite Kassen:
In Lexware lohn+gehalt vorhandene Krankenkasse auswählen oder auf Eintrag 'neue Krankenkasse' klicken.

2. Krankenkasse neu anlegen:
Gewünschte Krankenkasse suchen und auswählen.

3.Krankenkassenangaben allgemein:
Erstattungs- und Beitragssätze sowie Zusatzbeiträgssätze erfassen.
Hinweis: Bei Nutzung von Lexware eService personal sind die Krankenkassendaten automatisch vorhanden.

4. Krankenkassenangaben aktuelle Firma:

  • Auswahl des maßgeblichen Erstattungssatzes U1 für die aktive Firma.
  • Angaben zur Geschäftsstelle und der gewünschten Zahlungsart.

5. SV-Meldungen:
Versand der automatsich erzeugten SV-Meldungen mit dem Sendeassistenten.

  • Abmeldung wegen Krankenkassenwechsel
  • Anmeldung wegen Krankenkassenwechsel

 

Ausführliche Anleitung als PDF-Dokument

Eine ausführliche Anleitung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen:

 

 


Anlagen
Neue_Krankenkasse.pdf


Expertenhilfe
Rufen Sie unsere Experten an
Installationsberatung STD/PLUS
0800 - 72 34 175
(Kostenlos) Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Anwendungsberatung lohn+gehalt
0900 - 19 00 040
2,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Technische Beratung STD/PLUS
0900 - 19 00 020
1,99 €/min* Montag - Freitag von 8.00 bis 19.00 Uhr
* Alle Gebührenangaben gültig aus dem dt. Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise. Ein Service von dtms.