Vorsteuer pauschal berechnen

Aktualisiert am: 22.10.2015

Freiberufler, Einzelhändler und die meisten Handwerker dürfen Ihre Vorsteuer pauschal berechnen, und zwar mit einem bestimmten Prozentsatz vom Umsatz des Unternehmens. Der Prozentsatz ist von Branche zu Branche unterschiedlich. In unserer Vorlage finden Sie die Sätze für die Vorsteuerpauschalierung in den einzelnen Branchen und Berufsgruppen.


War dieser Beitrag hilfreich?
Bitte tragen Sie einen Kommentar ein.
Weiterempfehlen

Registrierten Benutzern stehen folgende kostenlose Downloads zur Verfügung:
Vorsteuer pauschal berechnen
Text Vorlage | Kostenlos | 6 MB
Inhalte des Artikels